webERV: Rückverkehr in Firmenbuchsachen

medixPro-Update beachten

Seit 21. April senden die Firmenbuchgerichte erstmals auch Rückverkehr über den webERV. Wenn Sie Firmenbuchsachen über den webERV einbringen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die aktuelle medixPro-Version verwenden ([Hilfe] -> [Autoupdate]).

  News

15.05.2018: Informationen zur DSGVO im medixPro
» mehr
15.03.2018: Stellenanzeige Support
» mehr
15.03.2018: Informationen DSGVO
» mehr
03.07.2015: Neuigkeiten zur Medix GmbH
» mehr
29.06.2015: Selbstberechnung von GrESt und Eintragungsgebühr
» mehr

Fernwartung